Warum Yoga mein Leben verändert hat

Theresa Palz geb. 1989

Realschullehrerin und Yogalehrerin

Warum ist Yoga meine Passion?

Yoga ist zu meiner Leidenschaft geworden, weil ich, bevor ich mit Yoga angefangen habe oft gelitten habe. Mir fehlte ein Ausgleich. Ich hatte schlimme Rückenschmerzen und wusste nicht, was ich vom Leben wollte. Um mich zu entspannen machte ich einen Yogaurlaub bei Yoga Vidya an der Nordsee und ich kam unglaublich entspannt und schmerzfrei wieder zurück. Nach weiteren Urlauben und einigen Kursen habe ich mich dazu entschieden, dass ich für mich lernen möchte, warum ich mich nach dem Yoga so gut fühle und ich war unglaublich gespannt auf die Philosophie hinter dem Yoga.

Gesagt, getan. Im Januar 2017 fing ich meine Yogalehrerausbildung im Santosha Yogastudio an. Ich lernte, warum Yoga so unglaublich gut tut und man sich danach so gut fühlt. Die Philosophie beeindruckte mich sehr, da sie für mich ein sehr kraftvolles Werkzeug ist, um mit vielen Problemen umzugehen, für dich ich vorher keine Lösung hatte. Die Meditation fesselte mich. Ich machte also mehrere Schweigewochen unter anderem eine 7 Tage Vipassana Schweigemeditation mit. Der tiefe wunderbare Frieden, den ich dort in diesen Tagen in mir gespürt habe, ist für mich jeden Tag eine Kraftquelle.

Das sind meine persönlichen Erfahrungen mit Yoga.

Yoga hat mein Leben verändert.

Meinen Körper, mein Denken, mein Fühlen, meine Werte. Ich bin durch Yoga ein anderer Mensch geworden. Ich bin glücklicher, positiver und ausgeglichener, weil ich durch Yoga Kontakt zu meiner inneren Kraftquelle bekam.

Da Yoga mein Leben so sehr verbessert hat, möchte ich dieses Werkzeug für ein besseres Leben weitergeben. Einfach weil ich es jedem wünsche glücklich, positiv und in seiner Kraft zu sein.

Danke Yoga. Danke, dass du bis zum Ende gelesen hast.

Wenn du Lust hast dein Leben zu verändern, oder dich einfach nur mal zu entspannen schreib mir! Ich freue mich über deine Nachricht. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s